Vorträge
Mittwoch, 20. Oktober 2021, 18:30 Uhr

Bundesrat Alain Berset

Pandemie. Politik. Gesellschaft.

Replay

Pandemie. Politik. Gesellschaft.

Der gänzlich unerwartete Ausbruch von Covid-19 hat die Welt erschüttert und vor Herausforderungen gestellt, die uns bis heute beschäftigen. Das gilt auch für die Schweiz, ihr politisches System, ihre Gesellschaftsstruktur und ihre Wirtschaftskraft. Was haben wir gelernt, was können wir tun, wie könnte die Zukunft aussehen?

Bundesrat Alain Berset

Vorsteher des Eidgenössischen Departements des Innern EDI

Alain Berset war nach seinem Studium und Doktorat der Politik- und Wirtschaftswissenschaften unter anderem als Gastforscher am Institut für Wirtschaftsforschung in Hamburg tätig, bevor er strategischer Berater im Volkswirtschaftsdepartement des Kantons Neuenburg wurde. 2006 machte er sich als unabhängiger Strategie- und Kommunikationsberater selbstständig. Seit 2003 bereits im Kanton Freiburg in den Ständerat gewählt, präsidierte er diesen 2008/2009. Ab 2005 amtete er zudem als Vizepräsident der sozialdemokratischen Fraktion und war Mitglied zahlreicher parlamentarischer Kommissionen. Er präsidierte das Ratsbüro, die staatspolitische Kommission und die Delegation der parlamentarischen Versammlung der Frankophonie. Seit dem 1. Januar 2012 ist Alain Berset Vorsteher des Departementes des Innern EDI. Im Jahr 2017 war Berset Vizepräsident des Bundesrats, im Jahr 2018 Bundespräsident.