SIAF Award

Das Schweizerische Institut für Auslandforschung und Ernst & Young verleihen den alljährlichen SIAF Award für herausragende Dissertationen, Lizentiats- und Master-Arbeiten an der Universität und ETH Zürich.

Die ausgezeichneten Arbeiten behandeln Themen, die für das Verständnis der politischen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Beziehungen in einer globalen Welt relevant sind. Ferner zeichnen sie sich durch wissenschaftliche Fundiertheit, einen originellen und eigenständigen Denkweg sowie innovative Fragestellungen aus.

Der SIAF Award ist mit CHF 10‘000 dotiert und wird von einer wissenschaftlichen Jury (Prof. Dr. Georg Kohler (Vorsitz), Prof. Dr. Francis Cheneval, Prof. Dr. Christine Kaufmann, Prof. Dr. Georg von Krogh, Prof. Dr. Bernd Roeck) vergeben.

Für den SIAF Award 2017 können Sie sich mit einer abgeschlossenen Arbeit an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (WWF) der Universität Zürich bzw. am Departement Management, Technologie und Ökonomie (D-MTEC) der ETH Zürich bewerben.
Die Fakultäten beziehungsweise entsprechenden Abteilungen der ETH wechseln im jährlichen Turnus.

Die Bewerbungsfrist läuft vom 1. April bis 30. Juni 2017. Eingereicht werden können Arbeiten, deren Abschluss nicht länger als drei Jahre zurückliegt.

Die Gewinnerin oder der Gewinner des SIAF Award wird im Herbst 2017 persönlich benachrichtigt. Die Preisverleihung findet im Anschluss an einen den SIAF-Vortrag vom 22. November 2017 statt.

The Swiss Institute of International Studies together with Ernst & Young award for the eighth time the annual SIAF Award for an outstanding PhD, licentiate or master’s dissertation at the University or ETH Zurich.

The winning dissertation will address topics that are relevant for the understanding of political, economical, social and cultural relations in a global world. Furthermore, scientific soundness, an original and independent intellectual approach and innovative issues will characterize the thesis.

The SIAF Award is endowed with CHF 10’000 and is awarded by a scientific jury (Prof. Dr. Georg Kohler (Chairman), Prof. Dr. Francis Cheneval, Prof. Dr. Christine Kaufmann, Prof. Dr. Georg von Krogh, Prof. Dr. Bernd Roeck).

For the SIAF Award in 2017, we welcome applications from graduates with a completed dissertation at the Faculty of Business, Economics and Informatics of the University of Zurich and at the Department of Management, Technology and Economics of the ETH Zurich. The faculties and the relevant departments of the ETH Zurich change annually.

We accept completed dissertations that are no older than three years. The application period runs from 1st of April to 30th of June 2017.

The winner of the SIAF Award will be contacted in fall semester 2017. The SIAF Award will be presented personally to the winner at a SIAF lecture on the 22th of November 2017.